Veranstaltungen und offene Sonntage 2021

Schleswig im tiefen Winter und mitten im Lockdown. Der Handel, Service und die Gastronomie sind größtenteils geschlossen. Da fällt es sicherlich nicht nur uns schwer eine Planung für dieses Jahr auf dem Weg zu bringen, die halbwegs realistisch und durchführbar ist. Zunächst hoffen wir auf baldige niedrigere Infektionszahlen und die Möglichkeit wieder für unsere Kunden die Türen öffnen zu können. Wir werden in jedem Fall rechtzeitig die Hygienekonzepte den aktuellen Anforderungen anpassen um ihnen einen möglichst angenehmen und entspannten Aufenthalt und Einkauf in unserer Wikingerstadt zu ermöglichen.

Bis dahin bieten unsere Betreibe weiterhin mit Click&Collect ihnen den Einkauf regional als Hol & Bringservice an. Teilnehmende Unternehmen finden sie hier gelistet. Der Service wird mittlerweile viel von den Schleswigern genutzt und an dieser Stelle ein DANKESCHÖN für die Verbundenheit zu unserer Region und zu Handel und Gastronomie.

==> Abhol- und Lieferservice im Überblick

Erster verkaufsoffener Sonntag ist im Mai geplant

Die Planungen für die verkaufsoffenen Sonntage in diesem Jahr finden in enger Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketung statt. Der erste von den vier offenen Sonntagen soll im Mai mit dem Thema OUTDOOR stattfinden. Hier wird alles rund die Aktivitäten im Außenbereich thematisiert und präsentiert. Als wahrscheinlicher Termin steht hierfür der 9.Mai im Fokus. Weiter geht es musikalisch im August mit dem Musik-Sonntag. Die Austragung ist vorerst für den 1. August geplant. Am 26.09 könnte im Rahmen der Rübentage der nächtse Sonntag in Schleswig City geöffnet werden. Für den November soll ein Genuß-Sonntag alles rund um Weihnachsbackwaren und -naschereien stattfinden. Dieser könnte auf den 7. November gelegt werden.

Natürlich ist auch das traditionelle Osternest in Planung. Am Kar-Samstag (3.April) können die Kleinen dann wieder im großen Osternest nach Überraschungen suchen. Hier sind auch noch weitere Aktivitäten geplant. Am 3. Juni könnte der im Jahr 2019 erstmals stattgefundene Johannitertag wiederholt werden. Auch darf natürlich der erfolgreiche Schleswiger Gesundheitstag nicht fehlen. Der ist ebenfalls für diesen Monat geplant und soll am Freitag, den 18. Juni stattfinden.

Wir hoffen natürlich auch wieder auf ein Stattfinden des Schleswiger Weinnachtsmarktes in der Innenstadt. Hierzu ist in jedem Fall unser Mondschein-Shopping geplant. Auch wird es wieder ein Laternelaufen geben.

Natürlich sind alle Planungen vom Pandemie-Geschehen abhängig. Wir werden sie an dieser Stelle auf den Laufenden halten und auch über weitere Veranstaltungen und Aktivitäten in unserer Innensatdt berichten..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.